Vorgarten der Kirche

Immer nur Rasen mähen? - nein danke!

Es tut sich etwas im Vorgarten unserer Kirche: mit fdachmännischer Unterstützung wird ein Waldgarten angelegt. In der ersten Phase wurden Bäume und Sträucher gepflanzt. Mit fast 300 Gehölzen und knapp 40 verschiedenen Arten gibt es eine botanische Vielfalt, die im Laufe der Zeit zunehmend blühen und Früchte tragen wird - eine Einladung zum Naschen!

Auf dem Weg zur Kirche entsteht eine umfangreiche Staudenpflanzung in einer geometrischen Anordnung.

Seien Sie gespannt auf die weiteren Entwicklungen!

der Waldgarten braucht ihre Hilfe

Die Anpflanzungen sind so ausgewählt worden, dass viele Pflanzen keine oder nur wenig Unterstützung brauchen. Jedoch müssen wir in der Anfangsphase darauf achten, dass sich "unerwünschte" Pflanzen nicht übermäßig in unserem Naschgarten ausbreiten. 

Wer Lust und Zeit hat, sich an unserem ökologischen und nachhaltigen Projekt zu beteiligen, der ist herzlich eingeladen, etwas "Gartenarbeit" zu übernehmen.

Kontakt: Hinnerk Ehlbeck
Tel. 04267 9540040