ratzeburger-permanenten-werkstatt.de

neue Paramente

Als Parament werden die im Kirchenraum und in der Liturgie verwendeten Textilien bezeichnet. Sie sind oft künstlerisch gestaltet und richten sich in der Farbgestaltung meist nach den liturgischen Farben des Kirchenjahres.

Die Paramente der Martin-Luther-Kirchen, die am Altar und der Kanzel angebracht sind, tun ihren Dienst bereits seit der Weihe unserer Kirche im Jahr 1957 und sind dringend erneuerungsbedürftig.

Der Kirchenvorstand hat sich 2013 dafür entschieden, speziel für unsere Kirche entworfene Paramente anfertigen zu lassen und die Paramentenwerkstatt in Ratzeburg besucht. 2013 wurde die Anfertigung eines weißen Paramentes für Altar und Kanzel in Auftrag gegeben, die für die Christusfeste bestimmt sind - also insbesondere für Weihnachten und Ostern.

Neben der Farbe Weiß begleiten die liturgischen Farben Grün, Rot, Violett, Rosa und Schwarz den Ablauf des Kirchenjahres.

Wir hoffen, dass wir die Paramente in den noch ausstehenden Farben in der nächsten Zeit anschaffen können.